Rittergartenkino

Liebe Freundinnen und Freunde des Rittergartenkinos,

am Mittwoch, den 20. Februar 2019 zeigen wir um 20.15 Uhr die Komödie

DIE UNGLAUBLICH REISE DES FAKIRS, DER IN EINEM KLEIDERSCHRANK FESTSTECKTE

(Indien/ F/ B 2018, Regie: Ken Scott)

im Scala Tuttlingen.

Hier der Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=g-1GT9KL44M

Aja (Bollywood-Star Dhanush) verdingt sich als Taschendieb in Mumbai. Als seine Mutter stirbt, macht er sich auf die Suche nach seinem Vater nach Paris auf. Er übernachtet in einem Schrank in einem Ikea-Laden und wird des Nachts nach London verschifft. Ärger mit der Einreisebehörde ist programmiert und es beginnt eine Odyssee quer durch Europa. Via Spanien landet er in Rom, wo ihm eine Filmdiva (Bérénice Bejo, „The Artist) unter die Arme greift. Der Absturz eines Fesselballons führt ihn nach Libyen und damit ist die Reise noch lange nicht zu Ende.

Ulrich Sonnenschein schrieb dazu auf epd-film.de: „Es gibt nur wenige Komödien, die es schaffen, Albernheit, Slapstick und realpolitischen Kommentar so klug zu verbinden. Man lacht, schämt sich und findet Zustimmung und Ablehnung in trauter Zweisamkeit. Das Flüchtlingsszenario als Farce, als aufgeblasener Nebenschauplatz der globalen Krise. Ken Scott versteht es meisterhaft, das Reale, das Unglaubliche und das Ab­surde zu verbinden.“ Sein Fakir sei „eine Märchenfigur und ein Lehrmeister gleichermaßen. Wenn er am Schluss seinen Schülern in Mumbai von seinen europäischen Abenteuern erzählt, dann wird er tatsächlich zur modernen Version einer Scheherazade.“

Farbprächtiges, magisches Wohlfühlkino mit Musical-Einlagen (FSK 6, 100 min.)

Der Eintritt beträgt 7,00 Euro, Mitglieder zahlen 6,00 Euro

Mit freundlichen Grüßen

Christine Treublut

für das Rittergarten-Kinoteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.