Liebe Freundinnen und Freunde des Rittergartenkinos,

aufgrund der pandemischen Lage haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, die für Dezember geplanten Filme „Quo vadis, Aida“ und „Curveball“ abzusagen. Auch wenn natürlich die Sicherstandards im Kino sehr hoch sind, so sind die Zuschauerzahlen in den letzten Wochen so stark eingebrochen (fünf Zuschauer bei dem Gewinner des deutschen Filmpreises “Ich bin Dein Mann“), dass eine sinnvolle Fortführung der Filmreihe zur Zeit nicht möglich ist. Ich bin in ständigem Austausch mit dem Kino und wir planen im Frühjahr nächsten Jahres die Reihe fortzusetzen.

Das Scala selbst, einer unserer zuverlässigsten Kooperationspartner, hat zur Zeit von Freitag bis Sonntag geöffnet. Es gilt die 2G+ Regel, für frisch Geboosterte entfällt die Testpflicht. Weitere Regelungen entnehmen Sie bitte den Informationen des Kinos.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit und schöne Feiertage. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich. Bis 2022!

Christine Treublut, Rittergarten e. V.