Wann:
11. Februar 2015 um 20:15
2015-02-11T20:15:00+01:00
2015-02-11T20:45:00+01:00
Wo:
Scala Kino Tuttlingen
In Wöhrden 1
78532 Tuttlingen
Deutschland
Preis:
6€ / 7€
Kontakt:
Rittergarten e.V.

Berlin 1945: Die Holocaust-Überlebende Nelly lässt ihr zerstörtes Gesicht von einem Chirurgen wiederherstellen, ihr Mann Johnny erkennt sie jedoch nicht wieder, hält er sie doch für tot. Johnny überredet Nelly sogar, sich als seine Frau auszugeben, um an das Vermögen ihrer ermordeten Familie zu gelangen. Um wieder Johnnys Liebe zu erlangen, geht Nelly zunächst darauf ein, verfolgt aber zunehmend andere Ziele.

Nina Hoss brilliert in einer sinnlichen Liebesgeschichte über Schuld und Verdrängung. Vor dem Hintergrund des in Trümmern liegenden Berlin entspinnt sich ein Drama einer Gesellschaft, die sich nur zu schnell entnazifizieren möchte. Anklänge an Hitchcocks „Vertigo“ sind sicherlich beabsichtigt.

Phoenix_Plakat_rgb

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.