Wann:
18. April 2018 um 20:15
2018-04-18T20:15:00+02:00
2018-04-18T20:30:00+02:00
Wo:
Scala Kino
In Wöhrden
78532 Tuttlingen
Deutschland
Preis:
7,00/ 6,00 Euro

Katja (Diane Krüger) ist mit dem Kurden Nuri Sekerci verheiratet, mit dem sie einen kleinen Sohn hat. Als sie eines  Tages auf dem Weg zum Büro ihres Mannes, ist die Straße abgesperrt. Ihr Mann und ihr Sohn wurden Opfer eines Anschlags mit einer Nagelbombe. Trotz konkreter Hinweise auf eine verdächtige Frau am Tatort geht die Polizei von einer Auseinandersetzung ausländischer Organisationen aus. Katja schöpft Hoffnung, als zwei Neonazis verhaftet werden. Der Prozess erweist sich aber als große Belastung, da Katjas Glaubwürdigkeit angezweifelt wird und die Angeklagten plötzlich ein Alibi eines Rechtsextremen erhalten. – Akins Film ist eine Auseinandersetzung mit den NSU-Morden. Diane Krüger erhielt den Darstellerpreis in Cannes, der Film erhielt u.a. den Golden Globe als bester nichtenglischsprachiger Film.

Aufwühlende Auseinandersetzung mit den NSU-Morden (FSK 12, 106 min.)

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.