Wann:
27. Juni 2018 um 20:15
2018-06-27T20:15:00+02:00
2018-06-27T20:30:00+02:00
Wo:
Scala Kino
In Wöhrden
78532 Tuttlingen
Deutschland
Preis:
7,00/ 6,00 Euro

Drama, D/F 2018 , Regie: Christian Petzold

 

Der politische Flüchtling Georg (Franz Rogowski) entgeht in Paris seiner Verhaftung und gelangt stattdessen in den Besitz der Ausweispapiere des verstorbenen Schriftstellers Weidel. Als er mit ihm verwechselt wird, nimmt er dessen Identität an und flüchtet nach Marseilles, wo er Gleichgesinnte zu treffen hofft und auf Weidels Witwe Marie (Paula Beer) stößt, die nichts über das Schicksal ihres Mannes weiß. Georg verliebt sich in Marie und verheimlicht ihr die Wahrheit. Sie wartet weiter auf ihren Mann, mit dem sie zusammen Europa verlassen will. Auch Georg sieht, wie sich die politische Situation zuspitzt. Mit den neuen Papieren könnte er ein neues Leben anfangen. – Christian Petzold verlegt den Roman von Anna Seghers aus den 40er Jahren in die Gegenwart. Der Film lief im Wettbwerb der Berlinale.

Vielschichtige Romanadaption (FSK 12, 101 min.)

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.